* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Links
     Arbeitsgruppe Satanismus
     Wahnsinnig,Genial
     tragisch aber war I






Postrcriptum

Mir ist gerade noch ein Gedankengang eingefallen den ich gestern völlig dicht in meinem Bett hatte.

Ich habe mich allen ernstes mit Jesus verglichen und der Vergleich ist ncohg nicht einmal schlecht, er ist vielleicht übertrieben theatralisch, melodramatisch, pathetisch wie auch immer aber ich fand ihn grandios und er beschrieb perfekt das was ich empfinde bzw. meine Rauschselbstsicht. Ich bitte meine Leser zwischen meiner Standartselbstsicht und meiner Rauschselbstsicht zu unterscheiden, letztere ist nämlich meißt etwas, sagen wir seltsam und übertrieben, aber denncoh beinhalten diese Dinge immer Wahrheit, nicht die ultimative, aber immerhin wie dem auch sei auf jeden Fall setzte sich eben jene Rauscherkenntniss aus 6 Worten zusammen.

"Ich bin der Jesus dieses Zeitalters"

naja zumindest stand das auf meinem Arm und ich kann das sogar logisch erklären, also ich meine den oben genannten Spruch, aber weil ich ein Arschloch bin, mach ich das nicht, also zumindest vorläufig - denkt einfach über diese Äußerung nach ihr faulen Hunde vielleicht kommt ihr zu einem ähnlichen Schluss wie ich.

 

Oder aber ihr schreibt mir sinnlose Kommentare die ich dann ebenso sinnlos kommentiere. Aber vielleicht führt das zu Antworten, nicht so das dass irgendwas nützen würde da ja Antworten bekkanntermaßen zu noch mehr Fragen führen etc.  

naja ihr wisst ja... 

28.3.08 15:38
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung